War Olympia: FBI rät, keine persönlichen Smartphones nach Peking mitzunehmen

War Olympia: FBI rät, keine persönlichen Smartphones nach Peking mitzunehmen

War

War IT-Sicherheit

Grund seien mögliche Ransomware- und Phishing-Angriffe. Während der Olympischen Spielen 2020 habe es 450 Millionen Attacken gegeben

war Foto: imago images/ITAR-TASS

Sportlerinnen und Sportler sollen ihre persönlichen Smartphones nicht zu den Olympischen Winterspielen in Peking mitnehmen, warnt das FBI. Grund seien mögliche Cyberangriffe auf die Veranstaltung und ihre Teilnehmer. Unter anderem seien DDoS-, Ransomware-, Malware- und Phishing-Angriffe möglich, heißt es in einem am Montag veröffentlichten Dokument. Gleichzeitig stellt die Behörde klar, dass ihr bisher keine konkreten Drohungen bekannt seien.

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.