Tennis Ashleigh Barty zieht in Melbourne ins Viertelfinale ein

Tennis

  1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

tennis Ashleigh Barty

Steht bei den Australian Open im Viertelfinale: Ashleigh Barty. © Dean Lewins/AAP/dpa

Die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty hat ihre Chance auf den Titel bei den Australian Open gewahrt.

Melbourne – Die australische Tennisspielerin gewann Sonntag in Melbourne 6:4, 6:3 gegen die Amerikanerin Amanda Anisimova und zog damit ins Viertelfinale ein. Dort trifft die 25-Jährige auf Jessica Pegula aus den USA. Anisimova hatte zuvor in der dritten Runde Titelverteidigerin Naomi Osaka aus Japan besiegt. Barty trägt in Melbourne die Hoffnungen, als erste australische Tennisspielerin seit Chris O’Neil 1978 die Australian Open zu gewinnen. dpa

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.